ADZ  - Akademie für

Demokratie- und Zukunftsfragen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Start

Ziele der Akademie

Gesellschaftliche Entwicklung

Konzept für Bürgerbewegungen

Bürgerinitiativen-Netzwerk mit Quellenangaben

Marktwirtschaft heute

Kriterien für Gemeinwohl

Vortrag des Verfassers

Auswertung Solikon 2015

Offene Briefe

Welche Partei würdest Du wählen?

Hilferuf von avaaz

E-Mail von foodwatch

Vorschlag von campact

Empört euch - als PDF hier

Antrag an Bundesverfassungsgericht und Petitionsausschuss des Bundestages

50 Anleitungen zum Bürgerprotest

Wer rettet wen?

Korruption

Geld regiert die Welt

Solidarische Ökonomie - Venezuela

Wem gehört Deutschland eigentlich?

Flüchtlingsproblematik

Arbeitsplätze

Der Nachrichtenspiegel zur aktuellen Politik

 

 

 

 

Mitarbeiter/ Mitstreiter gesucht

Die Akademie für Demokratie- und Zukunftsfragen sucht ständig neue Mitstreiter gemäß der Ziele der Akademie.

 

Das können Referenten sein, die im Sinne der Akademie regional tätig werden.

 

Das können Journalisten oder andere Personen sein, die mit Vorschlägen, aktiver Arbeit oder anderen Beiträgen die Arbeit der Akademie ergänzen oder bereichern .

 

Da die Akademie kein Unternehmen im Sinne des Gewerberechts darstellt ist die Arbeit innerhalb der Akademie ehrenamtlich.

 

Ausnahmen gelten für Referenten, die mit ihren Klienten vor Ort ein Honorar und Kostenübernahme vereinbaren können bzw. Journalisten, die für Beiträge im Sinne der Akademie mit den Medien ein Honorar vereinbaren können.

 

Auf Ihren Antrag hin übernehmen wir Sie gern in unseren Referenten- und Journalistenpool

 

Impressum/ Kontakt

 

Referenten- und Journalistenpool

 

Mitarbeiter gesucht

 

Literatur:

 

 

 

 

 

 

 

 

www.besucherzaehler-homepage.de